SPIE SAG Deutschland
Sprache

Die passende
Lösung.
Was immer
Sie planen.  

SPIE Erwin Peters – Ihr zuverlässiger
Partner für Projekte jeder Größe.  

Energiesparend: einer für alles

Energiesparend: einer für alles

Neue Energie aus alten Brennstoffen

Abfallverwertung einerseits, Energiegewinnung andererseits: Eine hocheffiziente energetische Verwertungsanlage stellt die Energieversorgung des Industriestandorts Premnitz sicher.


Key Facts

  • Kunde: E.ON Energy from Waste
  • Anlage: 54 MWth Energetische Verwertungsanlage für Ersatzbrennstoffe, Premnitz
  • Inbetriebnahme: 2008

Die energetische Verwertungsanlage für Ersatzbrennstoffe (EVE) in Premnitz erzeugt Strom und Wärme aus Abfallprodukten. Für den Neubau der Kraft-Wärme-Kopplungsanlage mit einer Feuerungswärmeleistung von 54 MW übernahm SAG Erwin Peters die vollständige Planung, Fertigung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme sowie den Probebetrieb und die Dokumentation der Elektro- und Leittechnik.

Neben dem Detail-Engineering und der Programmierung war die SAG Erwin Peters für die Verkabelung, Instrumentierung und Beleuchtung der Anlage sowie für die Lieferung und Montage von Trafos, Schaltanlagen, der unterbrechungsfreien Stromversorgung, der Notstromaggregate, der Brandmelde-, Video- und Telefonanlage sowie der Steuerungs- und Prozessleittechnik (Siemens PCS 7) einschließlich der Wartenausstattung verantwortlich.

Weitere Informationen in der Referenzbroschüre

Ansprechpartner

  • Uwe Trampnau
    Geschäftsführer
    SPIE Erwin Peters GmbH

    Großmoorbogen 21
    21079  Hamburg
    Deutschland

    Tel:+49 40-766006-0
    Fax:+49 40-773668